Auf einen Blick



  • Qualitätsmarkisen nach Maß
  • Direktanlieferung
  • Einfache Selbstmontage
  • Große Tuchauswahl - vielfältiges Zubehör
  • Tücher austauschbar
  • Wartungsfreie Technik
  • 5 Jahre Garantie
  • Made In Germany

Download Center
  • Alle Downloads auf einen Blick

[mehr]

  • Katalog online anschauen

[mehr]

Montageerläuterungen

Auspacken, einlesen, anbringen, fertig – Ihre Markise im Handumdrehen montiert

 

  • Sobald Sie unsere Lieferung mit Ihrer Wunschmarkise erhalten haben, öffnen Sie bitte vorsichtig den Karton.
  • Anbei finden Sie das Zubehör/Sonderausstattungen, die nötigen Befestigungselemente und die Montageanleitung. Nehmen Sie sich die Zeit, die Montagehinweise ausführlich zu lesen.
  • Die genaue Lage der Markise haben Sie anhand unserer Planungshilfen schon ermittelt. Zeichnen Sie nun genau an, wo Sie die Bohrungen für die Konsole vornehmen wollen. Die Konsole selbst dient Ihnen als Schablone.
  • Besteht der Befestigungsuntergrund aus Mauerwerk empfehlen wir einen 14-Millimeter-Steinbohrer. Arbeiten Sie auf hölzernem Untergrund ist ein Holzbohrer angemessen. Die Tiefe des Bohrlochs sollte bei Mauerwerk 10 Zentimeter betragen. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Montageuntergründe und entscheiden Sie sich gegebenenfalls für ein passendes Montageset.
  • Befestigen Sie nun die Konsolen.
  • Um die Markise in die Konsolen einzuhängen, ist es sinnvoll, die Hilfe einer weiteren Person in Anspruch zu nehmen.
  • Nun müssen Sie die Markise nur noch gegen ein Herausfallen sichern und schon steht einem Nachmittagskaffee im Schatten nichts mehr im Wege.